Haubitze 203mm M1931 B4 - Walk Around

203 mm M1931 B-4

LandURSS
TypSchwere Haubitze
Produziert1932-1940er Jahre
Gebaut871

203 mm Haubitze M1931 war eine 203 mm sowjetische schwere Haubitze. Während des Zweiten Weltkrieges stand es unter dem Kommando der strategischen Reserve der Stavka. Von deutschen Soldaten wurde er "Stalins Vorschlaghammer" genannt. Diese Geschütze wurden mit Erfolg gegen schwere deutsche Befestigungen und im Stadtkampf zur Zerschlagung geschützter Gebäude und Bunker eingesetzt. Diese Waffe wurde bis zum Ende des Krieges in der Schlacht von Berlin eingesetzt, wo die Rote Armee diese Geschütze auf Punkt leere Reichweite bringen würde, um deutsche Befestigungsanlagen mit ihren schweren 203mm Granaten zu zerschlagen. Im Frühjahr 1944 wurde ein KV-1s Tankchassis verwendet, um eine selbstfahrende Variante, die S-51, zu erstellen. Der schwere Rückstoß durch die Schnauze warf die Besatzung von ihren Sitzen und beschädigte das Getriebe, und so wurde es abgebrochen.

Haubitze 203mm M1931 B4
FotografUnbekannter
LokalisierungUnbekannter
Fotos200
Warten Sie, Suche Haubitze 203mm M1931 B4 Fotos für Sie...
203 mm Haubitze Mod. 1931 (B-4)
FotografUnbekannter
LokalisierungUnbekannter
Fotos21

Zugehörige Kits:

Finden Sie Kits bei eBay:

Suchen bei eBay
Suchen Sie nach dem, was Sie brauchen, Wir schlagen dies vor, aber Sie sind es, die entscheiden

Sie können auch sehen:

Views : 6825

Ein Gedanke zu “Haubitze 203mm M1931 B4 – Walk Around

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.