de Havilland DH.82 Tiger Motte

de Havilland DH.82 Tiger Moth

LandGroßbritannien
RolleTrainer
Erste Fliege26. Oktober 1931
Gebaut8868

das de Havilland DH.82 Tiger Motte ist ein Doppeldecker aus den 1930er Jahren, der von Geoffrey de Havilland entworfen wurde und von der Royal Air Force (RAF) und anderen als Haupttrainer betrieben wurde. Die Tiger Moth blieb bei der RAF im Einsatz, bis sie 1952 durch die de Havilland Chipmunk ersetzt wurde, als viele der überschüssigen Flugzeuge in den zivilen Betrieb gingen. Viele andere Nationen nutzten die Tigermoth sowohl in militärischen als auch in zivilen Anwendungen, und sie ist in vielen Ländern nach wie vor als Freizeitflugzeug weit verbreitet. Es wird immer noch gelegentlich als primäres Trainingsflugzeug eingesetzt, vor allem für Piloten, die Erfahrungen sammeln möchten, bevor sie zu anderen Heckradflugzeugen übergehen. Viele sind heute bei verschiedenen Unternehmen beschäftigt, die Probeunterrichtserfahrungen anbieten. Der 1975 gegründete De Havilland Moth Club ist heute ein Eigentümerverein, der einen gemeinsamen Verein und technische Unterstützung anbietet.

Quelle: de Havilland DH.82 Tiger Moth auf Wiki

de Havilland DH.82 Tiger Moth
FotografWladimir Nikolajewitsch Jakubow
LokalisierungRAAF Museum, Point Cook
Fotos96
Warten Sie, Suche de Havilland DH.82 Tiger Moth Fotos für Sie...


Spezifikationen
RolleSchulungsflugzeug
Herstellerde Havilland Aircraft Company
Erstflug26. Oktober 1931
Anzahl gebaut8,868
De Havilland Tiger Moth Walk Around
FotografMaxwell Williams
LokalisierungUnbekannter
Fotos80

Zugehörige Kits:

AZ-Modell - AZ74070
DH.82 Tiger Motte Mk.II
AZ-Modell
AZ74070
1:72
Voller Bausatz
Clic für die Suche
de Havilland DH.82 Tiger Moth Walk Around
FotografMichael Benolkin
LokalisierungUnbekannter
Fotos44

Finden Sie Kits bei eBay:

Suchen bei eBay
Suchen Sie nach dem, was Sie brauchen, Wir schlagen dies vor, aber Sie sind es, die entscheiden

Sie können auch sehen:

Tiger Moth DH-82A Walk Around
FotografMeindert de Vreeze
LokalisierungUnbekannter
Fotos20

Views : 3302

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.