Boeing T-43 Bobcat

LandUsa
ThemaMilitärische Ausbildungs- und Transportflugzeuge
Einleitung1973
Pensioniert2010

das Boeing T-43 war eine modifizierte Boeing 737-200, die von der United States Air Force zur Ausbildung von Navigatoren verwendet wurde. Informell als Gator (eine Abkürzung von "Navigator") und "Flying Classroom" bezeichnet, wurden 191 dieser Flugzeuge 1973 und 1974 an das Air Training Command in Mather AFB, Kalifornien, ausgeliefert. Zwei weitere Flugzeuge wurden an die Colorado Air National Guard in Buckley ANGB (später Buckley AFB) und Peterson AFB, Colorado, geliefert, um das Kadetten-Flugsicherungstraining an der nahegelegenen U.S. Air Force Academy direkt zu unterstützen. Zwei T-43 wurden später in den frühen 1990er Jahren in CT-43As umgewandelt und als Executive Transporte an das Air Mobility Command bzw. die United States Air Forces in Europa übertragen. Ein drittes Flugzeug wurde ebenfalls an das Air Force Material Command zur Verwendung als Radarprüfstandflugzeug übergeben und als NT-43A umbenannt. Die T-43 wurde 2010 nach 37 Dienstjahren vom Air Education and Training Command in den Ruhestand versetzt.

Quelle: Boeing T-43 Bobcat auf Wikipedia

Boeing T-43 Bobcat Zufuß
FotografWladimir Nikolajewitsch Jakubow
Lokalisierung309. AMARG, Davis-Monthan Air Force Base
Fotos36
Warten Sie, Suche Boeing T-43 Bobcat Fotos für Sie...

Zugehörige Kits:

Finden Sie Kits bei eBay:

Suchen bei eBay
Suchen Sie nach dem, was Sie brauchen, Wir schlagen dies vor, aber Sie sind es, die entscheiden
...

Aufrufe : 1258

Kommentar hinterlassen

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> 

benötigt

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.