Shenyang J-8

Shenyang J-8

LandChina
RolleInterceptor
Erstflug5. Juli 1969
Gebaut408

das Shenyang J-8 (chinesisch: 歼-8; Der NATO-Codename: Finback) ist ein Abfangjäger, der vom 601-Institut (Shenyang) in der Volksrepublik China entwickelt wurde.

Quelle: Shenyang J-8 auf Wikipedia

Shenyang J-8
FotografenUnbekannter
LokalisierungUnbekannter
Fotos54
Warten Sie, suchen Sie Shenyang J-8 für Sie...

Zugehörige Kits:

Military Fighter Alloy Die Cast Model, 1/72 Scale Shenyang J-8 Finback Fighter Model, Adult Toys and Decorations, 11.7 x 5.1Inch - Amazon

Finden Sie Kits bei eBay:

Suchen bei eBay
Suchen Sie nach dem, was Sie brauchen, Wir schlagen dies vor, aber Sie sind es, die entscheiden

Siehe auch:

Zweiter Weltkrieg: Die definitive visuelle Geschichte vom Blitzkrieg bis zur Atombombe (DK Definitive Visual Histories) - Amazon Zweiter Weltkrieg Karte für Karte (DK Geschichte Karte für Karte) - Amazon

Weitere Informationen:

Die Shenyang J-8 ist ein chinesisches Abfangjägerflugzeug, das in den 1960er Jahren als vergrößerte Version der MiG-21 entwickelt wurde. Es hat einen markanten Nasenlufteinlass und zwei Bauchflossen. Der NATO-Codename für die J-8 ist Finback. Die J-8 wurde auf die J-8II-Variante aufgerüstet, die über ein konventionelles Radom und seitliche Lufteinlässe, ein stärkeres Radar und ein stärkeres Triebwerk sowie ein anderes Heckdesign verfügt. Die J-8II hat mehrere Untervarianten, wie die J-8B, J-8F und J-8G, mit unterschiedlichen Waffen und Avioniksystemen. Die J-8 ist immer noch im Dienst der Luftwaffe der Volksbefreiungsarmee und der Marineluftwaffe, wird aber nach und nach durch modernere Jäger wie die J-10 und J-11 ersetzt.

Views : 267

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.